KRAMPFADERN INNOVATIV UND SCHONEND BEHANDELN MIT DEM VENASEAL CLOSURE SYSTEM

Herzlich willkommen

Ihr Interesse am Thema Krampfadern und den aktuellen Behandlungsmethoden führt Sie zu meiner Website. Nach bald 30 jähriger Tätigkeit in verschiedenen Kliniken und seit 2007 als niedergelassener Mediziner, ist es mein Ziel, meine Patienten ganzheitlich zu sehen. Ich habe in der Behandlung von Venenleiden Abstand von Stripping-Operationen genommen. Früher waren ambulante Operationen eine Seltenheit. Venenoperationen finden heute in vielen Praxen als ambulante Operationen statt. Chirurgische Venen-operationen führen zu vielen Hautschnitten, Gewebe-verletzungen und Schwellungen, so dass ein Eingriff ohne Narkose und ohne Kompressionsstrümpfe undenkbar ist. Endovenöse Verfahren haben den Betroffenen mehr Vorteile gebracht. Ganz ohne eine Narkoseform und gänzlich ohne Kompressionsstrümpfe kann auch bei diesen Verfahren (Laser, Radiowelle) nicht gearbeitet werden. Krampfadern können heute anders behandelt werden. Mit dem Venenkleber bietet sich seit zehn Jahren ein Verfahren an, Krampfadern ohne eine Narkose und ohne Kompressions-strümpfe zu behandeln. Näheres zur Behandlung von Venen mit dem Venenkleber finden Sie auf den folgenden Seiten. Gerne begrüße ich Sie in meiner Praxis in München, in der ich seit Mai 2022 mit Herrn Prof. Dr. Brandl zusammenarbeite. Sie finden uns im Zentrum von München am Marienplatz. Vereinbaren Sie gerne telefonisch einen Termin oder nutzen Sie das Kontaktformular, welches Sie unter Kontakt finden.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Dr. Fuchs und sein Team

Druckversion Druckversion | Sitemap
© venenklebermuenchen.de
Telefon: 089-266607 | E-Mail:info@venenklebermuenchen.de